unser Haintchen


Direkt zum Seiteninhalt

Wanderwege

Freizeit


Haintchen, als anerkannter Erholungsort, gehört zur Großgemeinde Selters/Ts.
Die Gesamtfläche des Höhenerholungsortes umfasst 1205 ha mit Höhenunterschieden zwischen 280-481 m ü.NN. Abwechslungsreiche Wanderwege führen den Spaziergänger durch die reizvolle Landschaft unserer Heimat. Zur Rast und Erholung laden zahlreiche Ruhebänke ein.

Im Mittelpunkt unseres Dorfes steht die 1750 im Barockstil erbaute, und unter Denkmalschutz stehende Pfarrkirche "St. Nikolaus".

In Haintchen existieren zur Zeit 11 ausgeschriebene, im Sommer 2011 durch die Verschönerungsgemeinschaft Haintchen e.V. ausgezeichnete, Wanderwege. Die Wanderwege umfassen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Längen (2,5 - 7,0 km) und sind auf der Wanderkarte, welche sich im Ortskern (vor der Gaststätte "Zum Taunus") befindet, ausgeschrieben.

Wanderweg H1 / Wanderweg H2 / Wanderweg H3 / Wanderweg H4
Wanderweg H5 / Wanderweg H6 / Wanderweg H7 / Wanderweg H8
Wanderweg H9 / Wanderweg H10 / Wanderweg H11


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü