unser Haintchen


Direkt zum Seiteninhalt

Nikolausmarkt 2011

AK 2020 > Arbeitskreisthemen

Am 6. Dezember fand wie jedes Jahr der traditionelle Nikolausmarkt auf dem Kirchenvorplatz statt. Neben dem Ausschank von heissen Getränken und Würstchen durch die Pfarrgemeinde war dort erstmalig ein weiterer Stand, ausgerichtet vom Arbeitskreis Haintchen 2020, vertreten. Dort konnten selbsthergestellte Köstlichkeiten und Besonderheiten erworben werden. Neben Rumkugeln, Lebkuchenhäuschen, Plätzchen, Likören, Körperpeeling, Kräutersalzen, Gelee, selbstgedrechselten Kerzenhaltern und meterhohen Windlichtern aus Holz wurde ein Jahreswandkalender angeboten. Dieser zeigt ausschließlich Bilder aus dem Ort und der wunderschönen Natur rund um Haintchen. Die Ortsbezeichnungen der einzelnen Kalenderblätter sind:

Januar: Ende des Schützenhauswegs Richtung Hasselbach an der Kreuzung

Februar: Grundschule Haintchen

März: großer Teich unterhalb der Sommerhäuser zwischen Haintchen und Wolfenhausen

April: Sonnenaufgang, Weg vom Mariannenhof links Richtung Wolfenhausen

Mai: Weg vom Mariannenhof (unterhalb) Richtung große Teiche

Juni: Kirche Haintchen

Juli: großer hinterer Teich zwischen Haintchen und Wolfenhausen, fotografiert in Richtung Wolfenhausen

August: Laubusweg Haintchen

September: Pfarrheim Haintchen

Oktober: Herbstaufnahme desTeiches zwischen Haintchen und Wolfenhausen, fotografiert in Richtung Haintchen

November: Weg zwischen Haintchen und Hasselbach Richtung Liebersberg

Dezember: Kirche Haintchen

Der Arbeitskreis Haintchen bedankt sich in diesem Zusammenhang recht herzlich bei Edgar Glasner für die Herstellung der Holzwindlichter und bei Hendrik Zwart für die Bereitstellung der Fotos und Bestellung des Wandkalenders. Der eingenommene Erlös in Höhe von 210,00 Euro geht anteilig an die Pfarrgemeinde zur anstehenden Sanierung des Kirchenvorplatzes, die Interessengemeinschaft Kindergarten Haintchen für den Umbau des Außengeländes der Kita sowie an die katholische öffentliche Bücherei Haintchen. Im nächsten Jahr wird es wieder einen Nikolausmarktstand sowie einen Jahreskalender 2013 geben. Für Letzteren wird der Arbeitskreis im Herbst diesen Jahres einen Fotowettbewerb veranstalten, an dem sich alle Haintchener Bürgerinnen und Bürger neben der Bereitstellung von eigenen Fotos auch über die Wahl der beliebtesten Bilder für die einzelnen Kalenderblätter beteiligen können. Weitere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.


ZurückPlayWeiter

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü